Herzlich willkommen!

Anmelden oder Registrieren

Prime Vitaminpulver

Prime Vitaminpulver

Konzentriertes Ergänzungsfutter mit Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren
Art.Nr. 1000173

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Bild Artikelname Preis Menge
Prime Vitaminpulver Prime Vitaminpulver 60 g

Art.Nr. 92579

8,95 €
Inkl. 7% MwSt.
(entspricht 149,17 € pro 1 kg)
Prime Vitaminpulver Prime Vitaminpulver 320 g

Art.Nr. 3821

20,90 €
Inkl. 7% MwSt.
(entspricht 65,31 € pro 1 kg)

Artikelbeschreibung

Prime Vitaminpulver - Ideal für Saatenfresser
Konzentriertes Ergänzungsfutter mit Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren und Probiotika

In verschiedenen Mengen erhältlich.

- hochfeines Pulver zum Aufstreuen auf Futter oder Früchte
- die ausgewogene Zusammensetzung liefert alle notwendigen Nährstoffe, die in einem Körnerfutter fehlen
- hoher Calciumgehalt

Prime liefert alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe, die in einem herkömmlichen Körnerfutter für Ziervögel nicht enthalten sind. Gleichzeitig enthält es hohe Mengen an den wichtigen Aminosäuren Lysin und Methionin, welche der Vogel selbst nicht produzieren kann, die aber lebenswichtig für Wachstum und Eiweiß-Stoffwechsel sind. Prime verfügt auch über eine einzigartige Kombination von Verdauungsenzymen und verschiedenen Säuren, die die Mischung leicht ansäuern, wodurch das Wachstum schädlicher Organismen unterdrückt wird. Die gesamte Verdauung wird verbessert. Die Wasserlöslichkeit von Prime ermöglicht das Eindringen in frische Früchte und Gemüse. Inhaltsstoffe von Prime wurden strikt so ausgewählt, dass der Vogel alles erhält, was er bei Fütterung eines Körnerfutters wirklich benötigt. Das Fruchtaroma bietet einen angenehmen Geschmack und passt gut zu Weichfuttermischungen.
Bevorzugte Methode (Weichfutter-Dosierung): Die notwendige Menge unter das Weichfutter mischen oder auf die bevorzugten Gemüse oder Früchte streuen. Nicht auf normales Körnerfutter streuen, da hier das Pulver auf den Boden des Futternapfes fallen würde oder mit den Hülsen der Saaten wieder entfernt werden würde. Dagegen wird das Pulver vom Weichfutter leicht aufgenommen, so dass eine leichte und genaue Dosierung möglich ist.
Tägliche Dosierung:
- Kleine Vögel (Wellensittich, Kanarien, Großsittich, Exoten usw.) 1/2 Löffel täglich
- mittlere Vögel (Goffin-Kakadu, Edelpapageien, kleine Aras, Beos, Pionus-Papageien, kleine Amazonen usw.) 1 Löffel täglich
- große Vögel (Graupapageien, Amazonen, Kakadus, große Aras, Tucane, usw.) 1 1/2 Löffel des beigefügten Messlöffels unter Feuchtfutter mischen.

Alternative Methode (Trinkwasser-Dosierung):
Da bei kleineren Vögeln der Bedarf pro Einheit Körpergewicht höher ist als bei größeren Vögeln, kann die gleiche Menge für alle Ziervögel gereicht werden. Trinkwasser muss täglich frisch gereicht und die übrig gebliebene Lösung weggegossen werden. Die Trinkflasche oder den Wassernapf reinigen, Wasser einfüllen und Pulver untermischen.
Die milchige Trübung Lösung wandelt sich in kurzer Zeit in eine klare gelbe Färbung.
Dabei können einige harmlose Partikel im Wasser verbleiben ohne Nebenwirkungen.
Tägliche Dosierung: 1 EL auf 88 ml Wasser
Achtung: Den Behälter nach Gebrauch gut verschließen und kühl aufbewahren.
Garantierte Analyse je 1 Löffel (Je Dosis 0,55 g):
Garantierte Analyse Rohprotein mind. 11,0 %, Rohfett mind. 0,5 %, Rohfaser max. 0,1 %, Feuchtigkeit max 4,0 %, Rohasche max. 18.0 %.
Zusatzstoffe: Vitamin A 292,6 I.E., Vitamin D3 26,4 I.E. Vitamin E 6,6 I.E., Vitamin K 0,22 mg, Pantothensäure 0,291 mg, Vitamin B2 0,44 mg, Folsäure 0,044 mg, Nikotinsäure 1,485 mg, Vitamine B1 0,071 mg, Vitamin B6 0,148 mg, Vitamin B12 0,9051 mcg, Biotin 2,915 mcg, Ascorbinsäure (Vitamin C) 3,685 mg, Cholin 8,8 mg, Jod 0,0055 mg, Eisen 0,4455 mg, Mangan 0,6655 mg, Zink 0,682 mg, Kupfer 0,0412 mg, Magnesium 5,115 mg, Chlorid 5,115 mg, Natron 5,467 mg, Calcium 22,639 mg, Methionin 29,315 mg, Lysin 41,745 mg, Amylase 17,000 Einheiten, Proteasé 12,800 Einheiten,, Lactobacillus Acidophillus 3,85 mcfu, Streptococcus Faecium 3,85 mcfu
Enthält weiterhin geringe Mengen an Säuren und Elektrolyten: Citronen- und Sorbinsäure, Natriumcitrat, Calciumpropionat, Dextrose und Beta-Glucan.
Calcium-Gluconat wird vornehmlich als Trägerbasis für die vorstehend aufgeführten Nährstoffe verwendet.